• Menü ›

Aktuelles

20.10.2017

Warnung vor neuen Trojanern

In den letzten Tagen tauchten neue Trojaner auf, welche Unternehmen wie auch Einzelpersonen angreifen.

Sehr geehrte Geschäftspartnerin,
sehr geehrter Geschäftspartner,

in den letzten Tagen tauchten neue Trojaner auf, welche Unternehmen wie auch Einzelpersonen angreifen.

Es handelte sich hierbei um den sogenannten "Retefe-Trojaner" und eine gefälschte Version von WhatsApp. Beide dieser Viren schleichen sich in das System ein, um private Daten auszuspionieren.

Der Retefe-Trojaner greift, als Systemupdate getarnt, Apple Computer an. Der Virus wird über manipulierte Webseiten oder als E-Mail Anhang verteilt. Offizielle Updates erkennen Sie daran, dass sie ausschließlich über den AppStore verteilt und angezeigt werden.

Die gefälschte WhatsApp Version mit dem Namen "WhatsApp Gold" wird per Textnachricht verteilt und hat es hauptsächlich auf Android Geräte abgesehen. WhatsApp Nachrichten, welche von unbekannten Nummern kommen und/oder eine Aufforderung zur Installation von WhatsApp Gold beinhalten, sollten umgehend gelöscht werden.

Bei Fragen erreichen Sie uns wie gewohnt gerne unter folgenden Telefonnummern:
069 / 857 000 00 (Empfang) und 069 / 838 329 20 (Support).